Home | deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT

Praktikum / Masterarbeit: Charakterisierung von neuartigen Leistungsmodulen

Praktikum / Masterarbeit: Charakterisierung von neuartigen Leistungsmodulen
job offer: links:
job posting number:

IPE 01-18

institute:

Institut für Prozessdatenverarbeitung und Elektronik (IPE)

starting date:

Sofort

contact person:

Helge Wurst   oder Prof. Dr. Marc Weber

Charakterisierung von neuartigen Leistungsmodulen

beidseitig
Abb.: Beidseitig gekühltes IGBT-Leistungsmodul (oben) und gesintertes Leistungsmodul mit Al-Dickdrahtbondverbindungen (unten)
Tätigkeitsbeschreibung
Im Rahmen eines Industrieforschungsprojektes sollen am Institut für Prozessdatenverarbeitung und Elektronik (IPE) des KIT in Zusammenarbeit mit der Firma Schaeffler neuartige kompakte leistungselektronische Module für die Elektromobilität entwickelt werden. Diese Module werden thermisch und elektrisch charakterisiert und mit den kommerziell verfügbaren leistungselektronischen Modulen verglichen.

Ihre Aufgabenbereiche
Einarbeitung in die Grundlagen der Messmethodik und Recherche zum Stand der Technik Erweiterung der Messeinrichtung - Spannungen bis 1 kV und Strömen bis 500 A Erarbeitung von Konzepten zur Charakterisierung von Leistungsmodulen Planung und Durchführung der Messungen zur Charakterisierung der Leistungsmodule Auswertung der Messdaten und die Bewertung der Leistungsfähigkeit der Module für die Anwendung in den Bereichen Elektromobilität und erneuerbare Energien

Persönliche Qualifikation
Sie sind Student(in) der Elektrotechnik, Mechatronik oder Physik. Grundkenntnisse in CAD‑Konstruktion und Schaltungsdesign sind von Vorteil.

Kontakt
Helge Wurst, helge wurstBlj5∂kit edu , Tel.: 721 / 608 29148 oder Prof. Dr. Marc Weber , marc weberIpo2∂kit edu